StartseiteGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenFAQAnmeldenLoginKalender

Teilen | 
 

 Die NSA Affäre

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Schattenstreif
Ältester
avatar

Anmeldedatum : 23.05.12
Männlich
Alter : 17

BeitragThema: Die NSA Affäre   10.11.13 9:30

Die NSA Affäre



Die meisten von euch haben wahrscheinlich schon von Edward Snowden, der NSA und unserer Überwachung gehört. Aber was ist da genau passiert?

Edward Snowden
Edward Snowden war ein Mitarbeiter des amerikanischen Geheimdienstes NSA (National Security Agency), der auf Hawaii arbeitete. Er hatte Zugriff auf einige Geheimdokumente der NSA, darunter auch Programme zur Internetüberwachung. Er kopierte die Daten auf einen USB-Stick und täuschte eine kurzfristige Epilepsiebehandlung vor, um nicht zur Arbeit zu gehen. Snowden flog daraufhin nach Hongkong, von wo er die Dokumente an die Guardian und die Washington Post, zwei Tageszeitungen, schickte und gab dem Guardian auch ein Videointerview. Daraufhin folgte eine Anzeige und ein Haftbefehl gegen Snowden. Snowden floh nach Russland und bat dort um Asyl.

Überwachungsprogramme
Edward Snowden berichtete von verschiedenen Programmen zur Überwachung: PRISM, XKeyScore, Boundless Informant, Bullrun, Tempora, Mail Isolation Control and Tracking, FAIRVIEW und Genie. Diese Programme reagieren auf bestimmte Begriffe, die im Internet gesucht, geschrieben oder am Telefon gesagt werden. Sollte jemand beispielsweise schreiben: "In meinem Zimmer sieht es nach der Party aus, als wäre eine Bombe eingeschlagen.", ist es wahrscheinlich, dass die Überwachungssysteme schon aktiviert werden.
Die NSA soll verschiedene Länder abgehört haben, darunter Deutschland, Frankreich, die Schweiz, Dänemark, Israel, Schweden, Spanien, Singapur, Italien und Brasilien.

Reaktionen
"Man kann nicht 100 Prozent Sicherheit und 100 Prozent Privatsphäre und null Unannehmlichkeiten haben." Mit diesen Worten verteidigte Präsident Obama die Abhörprogramme, ein ehemaliger amerikanischer Senator lobte Snowden jedoch und verlangte diejenigen zu bestrafen, die die Freiheitsrechte verletzt hatten und nicht Snowden. Einige britische Geheimdienstmitarbeiter zwangen Mitarbeiter der britischen Zeitung Guardian im Keller des Gebäudes die von Snowden erhaltenen Dokumente zu zerstören.
Deutsche Politiker versicherten zunächst, dass Deutschland nicht abgehört wird, waren dann aber empört, als sie merkten, dass das Handy von der Bundeskanzlerin Merkel abgehört wurde, und das schon seit 2002. Sie verhandeln zurzeit mit den USA über ein "No-spy-Abkommen", was regeln soll, dass die Staaten sich nicht gegenseitig abhören.

Was haltet ihr von der ganzen Sache? Seid ihr eher der Meinung, dass es egal ist, ob man abgehört wird oder seid ihr gegen so etwas? Was denkt ihr über Edward Snowden? Ein "Held" oder ein Idiot?

Quellen:
 



Zuletzt von Schattenstreif am 10.11.13 11:56 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die NSA Affäre   10.11.13 9:58

Du hast dir ein tolles Thema ausgesucht.
Durch die Medien bin ich selber schon ein wenig 'belehrt' darüber, aber hierdurch natürlich noch ein klein wenig mehr.
Ha ha, bei dem, was ich schreibe, wurde ich bestimmt fast durchgängig überwacht. :p
Passend dazu habe ich irgendwo auf Twitter was gelesen: 'Deutschland und Amerika haben sich nie abgehört, verhandeln aber schon über ein Abkommen, das das verhindern soll.' - so ähnlich lautete es, und ich finde, das passt perfekt.

  • Im letzten Satz des ersten Absatzes fehlt der Punkt am Schluss.
Nach oben Nach unten
Schattenstreif
Ältester
avatar

Anmeldedatum : 23.05.12
Männlich
Alter : 17

BeitragThema: Re: Die NSA Affäre   10.11.13 10:05

Habs editiert ;DD
Ich wollt noch meine Meinung zum Thema posten...
Also, ich finde es wirklich gut, was Snowden gemacht hat und bin auch gegen seine Bestrafung. Es ist für mich echt unter aller Sau, dass die Amis denken, sie könnten alles tun und uns abhören. Ich hab ja nichts zu verbergen, aber es geht für mich eher ums Prinzip. Außerdem, warum machen die jetzt so ein großes Theater drum, dass das Handy von der Kanzlerin abgehört wird? Mal ehrlich, als ob sie alle abhören würden, aber die Politiker dann nicht. e.e
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die NSA Affäre   10.11.13 11:00

Hehe, hat darüber nicht auch einmal LeFloid berichtet, lawl. Ich erinnere mich dunkel, aber ich find's gut, dass es darüber hier nun auch einen Artikel gibt. :3
Ich persönlich hab' ja nichts zu verbergen, dennoch ist es echt unmöglich von Amerika uns einfach abzuhören - dasselbe gilt auch für alle anderen abgehörten Staaten - so etwas sollte es nicht geben.
Das die alle so einen Terz um Merkel machen, finde ich behindert. Merkel ist auch nicht mehr wert als wir normalen Menschen. Und oh mein Gott, als ob man von der Frau nun Telefons*x aufgenommen hat. Ich bezweifle nämlich, dass man wichtige Sachen einfach so am Telefon bespricht. [Und wenn dann mindestens mit einer gesicherten Leitung oder so.]
Und wahrscheinlich wurde ich auch immer abgehört, weil ich ja mit Peach schreibe... Lawl.

"Seit ihr eher der Meinung, dass es egal ist, ob man abgehört wird oder seit ihr gegen so etwas?"
- Bei beiden Malen 'seid'.

"Die NSA Afärre"
- Im Thematitel hast du's richtig geschrieben, lawl. 'Affäre'.

Krähe
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die NSA Affäre   

Nach oben Nach unten
 

Die NSA Affäre

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

 Ähnliche Themen

-
» An (insbes.) die MÄNNER:Strategie für EX zurück trotz Affäre
» Affäre am A'platz zu Ende-zurück gewinnen möglich?
» Ex hat neue Freundin und wollte eine Affäre mit mir!!!
» 24.10. - Treffen gelaufen, Fronten geklärt.
» 4 Jahre! Vorbei.....
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats :: Sonstiges :: Das Weltjournal - Neuigkeiten aus aller Welt :: Neues aus der Welt (allgemein)-
.online43{background-color:#FFE8E8;border-bottom-color:#0B0017;border-style:solid;border-bottom-width:2px;border-left-color:#0B0017;border-left-width:1px;border-right-color:#0B0017;border-right-width:2px;border-top-color:#0B0017;border-top-width:1px;margin-bottom:3px;padding: 3px 3px 3px 3px;}