StartseiteGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenFAQAnmeldenLoginKalender

Teilen | 
 

 Therapeutisches Reiten~

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Minzstreif
Ehemalige Anführerin
avatar

Anmeldedatum : 23.01.13
Weiblich
Alter : 18

BeitragThema: Therapeutisches Reiten~   09.11.13 13:10

Reittherapie~
Therapeutisches Reiten umfasst pädagogische, psychologische, psychotherapeutische, rehabilitative und sozial-integrative Maßnahmen, die über das Medium Pferd umgesetzt werden. Menschen aller altersklassen, egal ob Kinder,Jugendliche oder Erwachsene mit körperlichen, seelichen oder sozialen Entwicklungsstörungen sowie Behinderungen, nehmen mit viel Spaß auch an dieser etwas 'ungewöhnlichen' Therapie teil. Reitliche Fähigkeiten bei dieser Therapie sind eher nebensache, dabei steht die Entwicklungsförderung im Mittelpunkt. Das Therapeutische Reiten umfasst viele Bereiche, dazu gehören: Heilpädagogisches Reiten ( oder auch Reitpädagogik), Heilpädagogisches Voltigieren und Krankengymnastik auf dem Pferd.



Neben diesen nun drei bekannten Feldern des Therapeutischen Reitns, die durch das Deutsche Kuratoriums für Therapeutisches Reiten definiert wurde, hat sich der Bereich 'Therapeutische Förderung mit dem Pferd' weiternentwickelt. Das Therapeutische Handeln steht natürlich stehts im Vordergrund bei all dem Handeln. Die folgenden Anwendungen find sich ebenfalls im Bereich 'Therapie mit dem Pferd' wieder, dies wären: Ergotherapeutische Förderung mit dem Pferd, Psychotherapeutische Förderung mit dem Pferd und Logopädische Förderung mit dem Pferd.




Viele Denken ebenfalls das der Behindertensport dazu zählt, aber dies stimmt nicht. Der Behindertensport ist eine Sportart, und keine Therapie. Reittherapie ist aus fachlicher Sicht, ein eigenstänider Arbeitsbereich der sich hauptsächlich psychischen und psychosomatischen Krankheiten beschäftigt.


Quellen~
Text- Wikipedia & Informationen über Reitgymnastik auf einer Seite.
Bilder- Googlesuche.


Nach oben Nach unten
http://katzen-der-waelder.catsboard.com/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Therapeutisches Reiten~   09.11.13 13:50

Ein interessantes Thema, das du dir da gewählt hast.
- ich wusste darüber noch so gut wie gar nichts, jetzt tu' ich es.

Allerdings sind mir auch hier einige Dinge aufgefallen.

- die Quellen. 'auf einer Seite' Uhm, ja, was für eine Seite? Wenn man etwas von dir wo anders jemandem zeigt, und du extra schreibst, es soll eine Quellenangabe gemacht werden, würde dir auch nicht 'von einem Mädchen' reichen. Und bei Google ist von Bildern her kaum etwas frei verwendbar.
- 'aller altersklassen' - 'aller Altersklassen'.
- 'eher nebensache' - 'eher Nebensache'
- 'weiternentwickelt' - 'weiterentwickelt'
- 'viele Denken ebenfalls das der' - 'viele denken ebenfalls, dass der'
Nach oben Nach unten
 

Therapeutisches Reiten~

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

 Ähnliche Themen

-
» Das Springreiten
» Kein Anspruch auf Kostenübernahme nachdem SGB XII für heilpädagogisches Reiten, wenn es sich um eine Maßnahme der medizinischen Rehabilitation handelt.
» Reiten
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats :: Sonstiges :: Das Weltjournal - Neuigkeiten aus aller Welt :: Neues aus der Welt der Medizin-
.online43{background-color:#FFE8E8;border-bottom-color:#0B0017;border-style:solid;border-bottom-width:2px;border-left-color:#0B0017;border-left-width:1px;border-right-color:#0B0017;border-right-width:2px;border-top-color:#0B0017;border-top-width:1px;margin-bottom:3px;padding: 3px 3px 3px 3px;}