StartseiteGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenFAQAnmeldenLoginKalender

Austausch | 
 

 Simpsons - Edna Sprecherin ist tot!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Eiszahn
Mentor
avatar

Anmeldedatum : 03.07.11
Weiblich
Alter : 17

BeitragThema: Simpsons - Edna Sprecherin ist tot!   26.10.13 19:22

Hallo! Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber ich bin ein großer Simpsons Fan. Bestimmt kennt ihr auch die Lehrerin "Edna Krabappel". Der Schock für viele Fans - Ihre Synchronsprecherin Marcia Wallace ist tatsächlich am 25.10.2013 in ihrem Haus gestorben.
Die beliebte Zeichentrick Serie die Simpsons ist mittlerweile auch nicht mehr die jüngste. Und dasselbe gilt auch für die Synchronsprecher: Edna Sprecherin Marcia war sogar schon 70!

Und gestern fand sie schließlich die "ewige Ruhe". Sie verstarb im Kreise ihrer Familie in ihrem Haus in Los Angeles.
Angeblich soll Marcia krank gewesen sein. Im Jahre 1985 diagnostizierte man bereits Brustkrebs. Ob dieser wirklich zurückkehrte, oder ob es an etwas anderem lag ist unklar.

Was klar ist, ist: Dass Marcia Wallace einen tollen Job gemacht hat, bei den Simpsons! Ich hoffe, sie wird in Frieden ruhen und ausserdem werden wir sie nie vergessen. Denn die Simpsons werden uns wohl noch sehr lange an sie erinnern!

Hier noch zwei Fotos:

Spoiler:
 

So, jetzt dürft ihr diskutieren ^^ Tut mir leid, das es so kurz ist :/

Hier noch die Quellen:
 
Nach oben Nach unten
http://cat-warriors.forumieren.com/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Simpsons - Edna Sprecherin ist tot!   26.10.13 19:34

Sollte der Blutkrebs tatsächlich nicht ganz abgeklungen gewesen sein, denke ich, dass es ihr die letzten Tage, Wochen oder auch Monate nicht sonderlich gut ging, woraus ich für mich denke, dass es besser ist, dass sie nun erlöst wurde, als dass sie sich noch lange weiter gequält hätte.
- was ihre Rolle betrifft. Ich denke, die wird in künftigen Folgen einfach nicht mehr vorkommen, oder man bastelt aus den bisherigen Staffeln und den Sätzen, die sie da gesprochen hat, etwas zusammen, sprich, nimmt den Ton und setzt ihn in die neue Folge, wo dann gezeigt wird, wie die Lehrerin stirbt, oder so. Zweiteres ist für mich fast wahrscheinlicher, denn Lehrer müssen zwangsläufig 'erwähnt' werden, wenn einige der Hauptcharaktere noch in die Schule gehen. ~
- bei der Rolle von Chefkoch aus South Park hat man es auch so gemacht. War zwar kein Tod dran schuld, sondern etwas Anderes, aber die Rolle hat er trotzdem abgegeben. Es würde funktionieren.
Nach oben Nach unten
 

Simpsons - Edna Sprecherin ist tot!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

 Ähnliche Themen

-
» Die Simpsons Springfield
» Star Wars Rebels - Weiblicher Inquisitor mit Sprecherin
» Die Simpsons
» Gutachten vom 18. August 2014, G 1/14 - veröffentlicht auf der Seite des Deutschen Vereins - Lebensunterhaltssicherung beim Übergang vom SGB II zum BAföG, Gutachterin: Constanze Rogge, Dr. Edna Rasch, hier zum Gutachten:
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats :: Sonstiges :: Das Weltjournal - Neuigkeiten aus aller Welt :: Neues aus der Welt der Stars-
.online43{background-color:#FFE8E8;border-bottom-color:#0B0017;border-style:solid;border-bottom-width:2px;border-left-color:#0B0017;border-left-width:1px;border-right-color:#0B0017;border-right-width:2px;border-top-color:#0B0017;border-top-width:1px;margin-bottom:3px;padding: 3px 3px 3px 3px;}