StartseiteGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenFAQAnmeldenLoginKalender

Teilen | 
 

 Die drei Museltiere! (kleiner spaßname^^)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Die drei Museltiere! (kleiner spaßname^^)   12.08.12 22:22

Ich schreib dann auch mal ne Geschichte,hoffe sie gefällt euch allen^^

Es geht dort um folgendes :
Finstere Zeiten stehen bevor die Zeichen im Wald stehen alle auf Kampf und keine Katze weiss was geschehn wird. Gerade jetzt hällt der Sternenclan sich geschlossen. Immer mehr Kämpfe und immer mehr Blutvergiessen. Niemand will verstehn das der Kampf sie nicht weiter bringt und so werden unnötige Schlachten geschlagen. Der junge Krieger Habichtfrost aus dem Schattenclan,die junge Krigerin Mauseplez aus dem Flussclan und Tigerkralle aus dem Donnerclan werden für eine Aufgabe aus gewählt.
Doch werden sie es schaffen das unnötige Blut vergiessen zu verhindern?..
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die drei Museltiere! (kleiner spaßname^^)   13.08.12 1:03

Kapitel 1

"Los! Schattenclan greift an!" Lautes Kampfgeheul stieg aus der Menge auf und laut fauchend trafen die Schattenclan Krieger mit denen vom Windclan zusammen. Habichtfrost sah sich auf der Lichtung um. Sofort entdeckte er einen hellen Kater der sich von hinten an einen seiner Clan Gefährten anschlich. Mit vollem Tempo raste er auf ihn zu und packt ihn mit den Zähnen am Schwantz. Als der Krieger laut jault biss er noch fester zu und schleudert ihn über die Lichtung. Sein Feind landete hart auf dem Boden und spuckte ein bischen Erde aus,bevor er sich erhob. Knurrent näherten sich die beiden und bleckten gefährlich die Zähne. Der Windclan Krieger stieß einen faucher aus und schnellte blitzschnell nach vorne. Doch Habichtfrost war vorbereitet und wich noch knapp aus. Die Krallen streifte ihn nur und hnterliessen einen kleinen Kratzer. Fauchend stürtzte er sich auf seinen Gegner und riss ihm die Flanke auf. Der heulte auf vor Schmerz und ergriff die Flucht. Sofort suchte Habichtfrost sich ein neues Opfer.
Eine graue Kriegerin die gerade mit Schattenbiss aus seinem Clan kämpfte. Die graue drückte Schattenbiss zu Boden und holte zu einem gefährlichem Schlag aus. Habichtfrost rannte zu seinem Clangefährten und rammt die Kätzin von seinem Körper. Der blickte ihn dankbar an und suchte sich einen neuen Kampf. Habichtfrost jedoch hielt seine Eisblauen Augen auf die graue gerichtet. Sie fauchte ihm ins Geschicht und holte immer wieder zu einem Schlag aus,den sie aber nur knapp vor seiner Nase abspielte.
Habichtfrosts Fell war so hoch gesträubt wie es nur ging. "Ihr werdet diesen Teil nicht bekommen!, er gehört dem Schattenclan und ist für euch so oder so unpraktisch!" knurrte er wütend und lies seine Krallen ein und aus fahren. "Wir brauchen es dringender als ihr!" Entgegnete die Kätzin böse. Habichtfrost stürtzte nach vorne und landete auf dem Rücken der grauen,so schnell er konnte warf er sie um und nagelte sie auf dem Boden fest. Sie versuchte sich zu wehren und wandte sich unter ihm,kam jedoch nicht frei.
"Windclan! Rückzug!" Hörte Habichtfrost eine Stimme jaulen und die Katzen zogen sich zurück.
Triumphierend sah er die Kätzin unter sich an. "Vielleicht beim nächsten mal Hauskätzchen!" Zischte er.
Ihr Wut war nicht zu übersehn doch Habichtfrost lies sie frei damit sie zu ihrem Clan zurück laufen konnte. Triumpfgeheul verbreitete sich in sienem Clan und sie heulten vor Freude lange Zeit.
Habichtfrost war froh diesen Kampf gewonnen zu haben,konnte jedoch nicht das unwohle Gefühl unterdrücken das sie wieder kommen würden und der Kampf niemals vorbei seine würde.
In der Nacht als der Schattenclan gut gelaunt in sein Lager zurück lief,wurden sie mit erfreutem Miauen übersäht. Doch eine Stimme war lauter als die anderen. Er sah wie eine Königinn zusammenbrach und vor Schmerzen heulte. In diesem Kampf war ihr Sohn Wildkralle gefallen. Sie wimmerte und lag völlig am Ende auf dem Boden. Trauernt näherte er sich ihr,doch er wusste das sie erst einmal alleine sein musste.
"Wie lange?" Wimmerte sie. "Wie lange müssen wir noch hilflos zusehen wie unsere Jungen sterben wegen einer Makierung an unterschiedlichen Stellen?" Ihr Stimme klang gebrochen und scharf. Er konnte sie verstehn jedoch kein Wort für sie sagen,weil er die Antwort selbst nicht kannte. Doch erspürte in sich ein Verlangen dem ein Ende zu setzten..
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die drei Museltiere! (kleiner spaßname^^)   18.08.12 21:30

Habichtfrost die Geschichte fängt wirklich toll an und ich hoffe das du sehr schnell weiter schreibst. Wink
Viele Grüße
Silberteich
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die drei Museltiere! (kleiner spaßname^^)   

Nach oben Nach unten
 

Die drei Museltiere! (kleiner spaßname^^)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

 Ähnliche Themen

-
» Die drei Museltiere! (kleiner spaßname^^)
» Muahaha - das war ein Spaß! (und die Welt dreht sich weiter)
» Kleiner Bach
» Algebra
» Sturmjunges/Sturmpfote/Sturmpelz
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats :: Sonstiges :: Archiv :: Sonstiges-
.online43{background-color:#FFE8E8;border-bottom-color:#0B0017;border-style:solid;border-bottom-width:2px;border-left-color:#0B0017;border-left-width:1px;border-right-color:#0B0017;border-right-width:2px;border-top-color:#0B0017;border-top-width:1px;margin-bottom:3px;padding: 3px 3px 3px 3px;}