StartseiteGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenFAQAnmeldenLoginKalender

Teilen | 
 

 Politik

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Pumafell
Älteste
avatar

Anmeldedatum : 15.06.11
Weiblich
Alter : 19

BeitragThema: Politik   28.08.17 18:08

Hallo, liebe Katzengemeinde
Ich weiß nicht genau, ob das Thema als Solches okay ist, da in der Politik heiß diskutiert wird
und es ein mehr oder weniger schweres Thema ist, da man schnell linksextrem oder rassistisch ist...
Ich wollte euch einfach mal fragen,
wie ihr zu dem Thema steht und welche Grundsätze ihr in welcher Partei gut findet und welche nicht.
Falls ihr 18 seid, will ich nicht unbedingt wissen, welche Partei ihr wählen geht
(oder ob ihr überhaupt geht :DD).

Wenn das Thema ok ist,
würde ich euch trotzdem darum bitten, euch nicht einander zu beleidigen von wegen
"Ey, du bist ja voll rassistisch" oder "Linksextreme raus!" ^^

Ich bin mir sehr unschlüssig, was ich gut finden soll
und was nicht (und welche Partei)
Ich habe mich, ehrlich gesagt, noch nicht so doll damit beschäftigt.
Vielleicht finde ich hier einige Anhaltspunkte^^
Nach oben Nach unten
Jay's Wing
Mentor
avatar

Anmeldedatum : 18.09.12
Weiblich
Alter : 19

BeitragThema: Re: Politik   10.09.17 23:37

Ganz einfache Frage: Hast du schon einmal den Wahl-O-Mat ausprobiert?
Okay, er ist kein Ersatz für eine wirkliche Beschäftigung mit der Partei und auch kein Ratgeber, was man genau wählen soll, aber ich finde, er gibt schon denkanstöße und so und man kann sich einen groben Überblick verschaffen, in welchen Thesen man wie weit mit den Stellungen der Parteien übereinstimmt.
Also, wenn du dir den noch nicht angeguckt hast: Ich würde es empfehlen. Wenn doch, schön :D

_________________
Eines Tages warf der Tod seine Sense weg und stieg auf einen Mähdrescher, denn es war
KRIEG

Spoiler:
 

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
http://wacats.forumieren.com/
Pumafell
Älteste
avatar

Anmeldedatum : 15.06.11
Weiblich
Alter : 19

BeitragThema: Re: Politik   11.09.17 16:15

Jo, den habe ich schon genutzt und bin da auf eine Partei gestoßen,
auf die ich selber nicht gekommen wäre, sie zu wählen :DD
Ich habe mir auch schon einige Wahlprogramme durchgelesen,
aber was mir bei einem gefällt, fehlt bei dem anderen,
aber die machen wieder das besser und hm.
Nach oben Nach unten
Jay's Wing
Mentor
avatar

Anmeldedatum : 18.09.12
Weiblich
Alter : 19

BeitragThema: Re: Politik   11.09.17 17:33

Ich glaube, es wird immer so sein, dass einem irgendetwas bei einer Partei nicht passt. Und zufälligerweise macht genau diese Sache eine "blöde" Partei genau so, wie man es sich eigentlich wünschen würde.
Aber ich glaube, das einzige was da helfen könnte, wäre selbst eine Partei zu gründen :/

_________________
Eines Tages warf der Tod seine Sense weg und stieg auf einen Mähdrescher, denn es war
KRIEG

Spoiler:
 

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
http://wacats.forumieren.com/
Wellenschimmer
Krieger
avatar

Anmeldedatum : 25.10.13
Weiblich
Alter : 15

BeitragThema: Re: Politik   26.09.17 21:11

Der Autist in mir ist jetzt schon wieder genervt, weil da "rassistisch" und "linksextrem", statt "rassistisch" und "kommunistisch" (Auch wenn die beiden Begriffe sich nicht unbedingt gegenüberstehen) bzw "rechtsextrem" und "linksextrem" steht xD Böser kleiner Autist

Hm...ich hab mich jetzt auch noch nicht so damit beschäftigt, da ich erst in 4 Jahren irgendwas wählen darf. Bis dahin ändert sich das Wahlprogramm eh noch mal. Grundsätze der Parteien kenne ich natürlich trotzdem.
Ich finde die Ansätze der FDP ganz interessant, weil sie die Grundsätze des Liberalismus untersützt: Jeder darf tun was er will, solange er einem anderen damit nicht schadet.
Dennoch bin ich mir nicht sicher, in wie weit ich doch noch eine gewisse Sicherheit von Mutter Staat erwarte.
Von der CDU halte ich persönlich nicht so viel, weil die irgendwie in letzter Zeit nicht so richtig was gerissen haben und meiner Meinung nach etwas konservativ werden. Was mich stört. Ich hab auch das Gefühl, dass viele Leute die ienfach nur wählen, von wegen: "Die haben bisher keine Scheiße gebaut, dann werden die jetzt auch keine Scheiße bauen", weil sie sich nicht informiert haben. Ist aber nur so n Gefühl.
SPD finde ich auch nicht soo schlecht, groß was ändern tun die in letzter Zeit allerdings auch nicht. Hm....

Vielleicht ist es gar nicht so krass schlecht, dass die (k)AfD jetzt auch ihre Stunden im Bundestag abhocken. Ich meine, mit denen will sowieso keine andere Partei was zu tun ahben. Dass die also irgendwas von dem Bullshit knallhart durchsetzen, halte ich deshalb für recht unwahrscheinlich. Aber so sind die anderen wenigstens mal gezwungen, ihre Maßnahemn vernünftig zu begründen und so zu handeln, dass der kleine Bürger zufrieden sind,anstatt in ihrer Friede-Freude-Eierkuchen-Koalition den Lobbyisten in den Arsch zu kriechen.

LG <3

_________________




Signatur vom letzten Adventskalender (weiß grad nicht, wer das gemacht hat, aber danke <33), Avatar von Kobragift (Kobzyy <333)

Danke euch allen x3:
 
Ich bin eine Nudel!
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Politik   

Nach oben Nach unten
 

Politik

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats :: Fun :: Bau der Krieger-
.online43{background-color:#FFE8E8;border-bottom-color:#0B0017;border-style:solid;border-bottom-width:2px;border-left-color:#0B0017;border-left-width:1px;border-right-color:#0B0017;border-right-width:2px;border-top-color:#0B0017;border-top-width:1px;margin-bottom:3px;padding: 3px 3px 3px 3px;}