StartseiteGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenFAQAnmeldenLoginKalender

Austausch | 
 

 #savemarinajoyce

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Wellenschimmer
Krieger
avatar

Anmeldedatum : 25.10.13
Weiblich
Alter : 15

BeitragThema: #savemarinajoyce   12.08.16 21:02

#savemarinajoyce

For ca zwei Wochen geisterte dieser Hashtag durch Twitter und Instagram. Tausende Menschen stellten wilde Theorien auf und machten sich große Sorgen um eine YouTuberin, die zuvor kaum jemand gekannt hatte.


Worum geht es eigentlich?

Die 19-jährige Marina Joyce ist eine britische YouTuberin, die einen Mode-, Lifestyle- und Fashionkanal betreibt und ca 600.000 Abonennten mit ihren Video unterhielt – bis zu ihrem Video „Date Outfit Ideas“ (hochgeladen am 22.07.2016), welches inzwischen (Stand: 11.08.2016) über 33 Millionen Klicks hat.
Fans wollen in dem Video, welches eigentlich nur als Product Placement diente, seltsame und beunruhigende Dinge gesehen haben. Marina wirke in dem Video verunischert, verängstigt und verwirrt. Außerdem sehe es so aus, als zeige ihr jemand, wie sie sich zu bewegen habe.
Ihre Bewegungen seien stockend und und verkrampft.
Des Weiteren sei im Video plötzlich ein Finger und ein vermeindliches Skript zu sehen. An einer Stelle soll Marina sogar ganz leise „Help“ (Hilfe), an einer anderen Stelle „Help me“ (Hilf mir) geflüstert haben. Außerdem sei ihr ganzer Körper von größeren blauen Flecken bedeckt gewesen.

Weitere Hinweise
Das alles könnte man noch Zufall nennen, jedoch gingen auch auf Twitter einige seltsame Dinge vor.
In einem ihrer Posts bat Marina ihre Fans, um 6:30 am Morgen in den Bethnal Park zu kommen, um sie zu treffen. Dazu schrieb sie, man solle einen Freund mit nehmen, um nicht verloren zu gehen.
Ort und vor allem die Zeit waren schon ein wenig seltsam, aber es wurde noch schlimmer. Angeblich sei nämlich für ca 1 Minute ein Video online gewesen, in dem Marina voller Angst mit folgenden Worten vor dem Treffen warnte: „Don't come here, it's a setup. People are chasing me. I'm hiding now, don't come here, they took three people, it's a setup, don't come here!“  (Kommt nicht, es ist eine Falle. Leute verfolgen/bewachen mich. Ich verstecke mich gerade, kommt nicht! Sie halten drei Leute gefangen, es ist eine Falle, kommt nicht!).
Daraufhin ging große Unruhe durch ihre Community und selbst Leute, die sie vorher nichteinmal gekannt hatten, posteten nun fleißig den Hashtag #savemarinajoyce. Theorien entsanden, viele befürchteten, die ISIS habe Marina entführt und wolle nun möglichst viele Leute an einen Ort locken.
Doch es ging noch weiter.
Für kurze Zeit sei auch ein Post online gewesen, in dem völlig zusammenhangslos „Hope Everyone Likes Pancakes“ (Ich hoffe, jeder mag Pfannkuchen) stand. Schnell vermutete man, dass es ein heimlicher Hilferuf sei. Verbindet man nämlich nur die Anfangsbuchstaben, so erhält man „HELP“ (Hilfe).
Auf einem Bild soll außerdem im Hintergrund eine Kiste/ein Bett zu sehen sein, auf dem „Help me“ (Hilf mir) steht. Jedoch ist man ziemlich sicher, dass dieses Bild Fake ist.
In einem weiteren Video, in dem Marina ihr Bett zeigt, stoppt sie plötzlich mitten im Satz, als sie anscheinend etwas sieht, dass sie in große Angst versetzt. Daraufhin braucht sie ersteinmal einige Sekunden, um sich wieder zu fassen.
Marina soll Tweets, in denen Fans sich um sie sorgten, favorisiert haben, in einem weiteren Video wollen Leute Ketten gehört haben. Auf Twitter kursierte ein Bild eines vermummten dunklen Mannes, der Fotos von Marina und ihren Freundinnen machte, während sie für das Video „Date Outfit Ideas“ posierten.
Es gab viele weitere Hinweise, beispielsweise ein Gewehr, das in einem ihrer Videos an einem Schrank lehnte, Morsezeichen in ihren Videos, Spiegelungen von Menschen mit Masken in ihren Augen oder eine Person, die bei einem Skype-Gespräch plötzlich heimlich in das Zimmer lugt, in dem Marina sitzt. Dabei entstanden aber auch einige weit hergeholte oder gefälschte Hinweise.
Für einige Zeit dachte man sogar, Marina sei tot, jedoch habe es nur eine gefälschte Meldung gegeben.
Sogar die Polizei schaute irgendwann nach dem Mädchen, weil so viele Menschen Notrufe abgesetzt hatten. Sie gab Entwarnung und meinte, Marina gehe es gut.
Trotzdem blieb die Community misstrauisch.



Marina erzählt die Wahrheit?
Bei dem ganzen Trubel versprach Marina, in einem Live Stream die Wahrheit zu sagen. Und das zweimal. Beruhigt hat die Fans das trotzdem nicht, denn auch in den Streams schien nicht alles in Ordnung zu sein.
Marina hatte sich zwei blaue Streifen in ihr Gesicht gemalt. Dies ist ein Zeichen häuslicher Gewalt, jedoch behauptete die 19-Jährige, es sei nur zum Spaß. Generell wirkte die Youtberin wieder abwesend, verwirrt, schaute immer wieder ängstlich hinter ihren Laptop, drehte ihn aber nicht um, nachdem die Community sie dazu aufgefordert hatte. Besorgt schrieben einige, sie solle z.B. mit ihren Haaren spielen oder klatschen, wenn sie in Gefahr ist und tatsächlich führte Marina kurz darauf diese Bewegungen aus. Außerdem wurden ihre Sätze ständig von Nachrichten ihres Handy's unterbrochen, die Marina verängstigt las und dann völlig zusammenhangslos einen neuen Satz begann. Der YouTuber MythenAkte überlegte, ob Marina vielleicht über ihr Handy Anweisungen bekommen hatte, was sie zu tun habe.
Gebracht haben die Streams nur noch mehr Unruhe.




Mit der Zeit entstanden so drei Theorien, was passiert sein könnte:

Theorie 1: Entführung

Die erste Theorie glaubte zunächst fast jeder. Laut ihr sei Marina Joyce entführt worden bzw werde in ihrem Haus festgehalten und zu ihren Videos gezwungen. Dafür sprechen all die Hinweise und Marinas seltsames Verhalten. Wieso aber hat sie der Polizei nichts gesagt? Außerdem wäre es ziemlich unprofessionell von den Verbrechern, Marina nicht zu drohen oder ihre Elektrogeräte nicht zu kontrollieren; vor allem, nachdem die Sache schon so viel Aufmerksamkeit erregt hatte, wie der YouTuber Kuchentv meinte. Des Weiteren hat selbst Marinas Mutter gesagt, dass alles in Ordnung sei. Oder steckt sie mit den Verbrechern unter einer Decke?

Theorie 2: Psychische Probleme

Eine zweite Theorie, die viele Freunde von Marina bestätigt haben, ist, dass das Mädchen Drogen nehme und an Schizophrenie leide. Die Drogen würden ihr verwirrtes Verhalten und ihre seltsamen Bewegungen erklären, die Schizophrenie wäre ein Grund, wieso Marina scheinbar plötzlich Dinge sieht, die sie in Angst versetzen. Was ist mit dem seltsamen Post, in dem sie zu einem Treffen um 6:30 am Morgen aufrief? Nun, in dem Post stand kein Datum, was darauf schließen lässt, dass sie ein Event im Bethnal Park an einem späteren Termin meint. Das „Help“ und der Finger in dem Video „Date Outfit Ideas“ soll wohl ihre Mutter gewesen sein, die Marina auf Grund ihrer Probleme betreut und sie anleitet. Der dunkle Mann, der die Fotos gemacht hat, und das Gesicht, das in ihr Zimmer lugte, sei demnach ihr Freund. Die vermeindlichen Fußketten sein wohl lediglich ihre Halskette gewesen sein, die klirrte. Das Stativ mit der Kamera soll in Marinas Augen gespiegelt haben, keine Männer mit Maske. Morsezeichen habe Marin auch nie gegeben, sondern nur häufig geblinzelt, ein weiteres Indiz für Drogen. Was hat es mit den Hilferufen auf Twitter auf sich? Marinas Freunde schrieben auf Twitter, dass die 19-Jährige ein Problem mit Drogen habe, sich aber nicht helfen lassen wolle. Verbunden mit der Schizophrenie fühlt Marina sich möglicherweise in manchen Momenten wie von ihrer Familie gefangen, die ihr eigentlich helfen will. Ein Symptom, welches schizophrene Menschen aufweisen. Aber was ist mit dem Gewehr? Die Waffengesetze in London sind den deutschen ähnlich, man darf nicht einfach ein Gewehr haben und es schon gar nicht offen irgendwo hinstellen.

Theorie 3: Promotion
Immer mehr Menschen schließen sich nun dieser Theorie an. Kann eine YouTuberin solch eine Dreistigkeit besitzen und das alles inszenieren, nur für Aufmerksamkeit?
Schaut man sich einmal auf Socialblade um, so erkennt man schnell, dass es zuvor für Marina nicht sonderlich gut gelaufen ist (Für ihre Größe). Normalerweise bekam die Britin pro Video bis zu 500.000 Klicks. Vergleich: „Date Outfit Ideas“ hat (Stand: 11.08.2016) über 33.000.000 Klicks.
Außerdem hat die 19-Jährige an nur einem Tag 600.000 Abonennten dazugewonnen.
Vergleich: Vor dem Hype folgten ihr um die 600.000 Leute. Jetzt (Stand: 12.08.2016) sind es mehr als 2 Millionen! Was sich andere YouTuber also lange erarbeiten, bekam Marina Joyce mal eben so in zwei, drei Wochen.
Für eine Promotion-Aktion spricht außerdem, dass Marina sich lange Zeit nicht richtig dazu äußerte, sondern jedes mal für mehr Unruhe sorgte, anstatt einfach zu sagen, ob es ihr gut geht oder nicht. Taktik, um möglichst lange im Gespräch zu sein?
In den letzten Tagen postete sie einige komische Dinge, beispielsweise verkündete sie, dass sie ihren Kanal urplötzlich zur Rettung von Tieren benutzen wolle. Eine billige Ausrede, wie YouTuber MythenAkte die Aktion empfindet. Weiter hält er weitere Posts von Marina für größenwahnsinnig. Die Britin erklärte in einem langen Text, sie wolle den heiligsten Ort in Indien erschaffen und dafür einen Tempel bauen. Dazu fragt sie ihre Follower, wie viel das wohl koste. Außerdem könne man dafür Geld spenden. „Als ob sie nicht genug Geld hätte“, kritisiert MythenAkte und hält den Text wieder für größenwahnsinnig und eine weitere Ausrede. Ganz nach dem Motto: „Ich will mit dem Geld doch nur Gutes tun und nicht in meine eigene Tasche stecken.“.



Und die Wahrheit?
Nun, eine richtige „Wahrheit“ gibt es nicht. In einem Younow Livestream versicherte Marina erneut, dass es ihr gut gehe. Außerdem gibt sie ihren Followern die Schuld an dem Hype. Sie habe ja nichts gemacht. Auch wenn das ein Stück weit stimmt – die Follower haben ja schließlich damit angefangen – habe Marina den Hype doch ganz schön gepusht mit ihren seltsamen Zeichen, Twitter-Posts und den Livestreams. So empfindet YouTuber Arman Kashani das Ganze. Er ist der Meinung, Marina Joyce habe aus taktischen Gründen nie einen eindeutigen Hilferuf abgesendet, damit sie später sagen kann: „Hey, ich habe nie gesagt, das ich Hilfe brauche.“.
Hat die YouTuberin wirklich all das inszeniert, nur, um für ein paar Wochen Aufmerksamkeit zu bekommen? Aber woher kommen die blauen Flecken und was hat es mit dem Gewehr auf sich?
Zwei von noch weiteren Fragen, die noch immer nicht beantwortet werden können.
Was meint ihr?




Quellen:
https://www.youtube.com/watch?v=4djk1q6vm0I
https://www.youtube.com/watch?v=8ofkMp-qUQs
https://www.youtube.com/watch?v=8l5r0xyysaM
https://www.youtube.com/watch?v=_8PzdmUf_Ng
https://www.youtube.com/watch?v=tkvzaXwTKN8
https://www.youtube.com/user/iRaindropsx
http://socialblade.com/youtube/user/iraindropsx
https://www.instagram.com/


Bildquellen:
http://i1.mirror.co.uk/
https://img.buzzfeed.com/
http://cdn.images.dailystar.co.uk/
http://static2.blastingnews.com/
http://img.haberler.com/

_________________




Signatur vom letzten Adventskalender (weiß grad nicht, wer das gemacht hat, aber danke <33), Avatar von Kobragift (Kobzyy <333)

Danke euch allen x3:
 
Ich bin eine Nudel!
Nach oben Nach unten
Icefeather
Krieger
avatar

Anmeldedatum : 03.09.12
Weiblich
Alter : 17

BeitragThema: Re: #savemarinajoyce   12.08.16 22:32

Mir ist der Hashtag damal auf Tumblr. entgegen geflogen und ich muss sagen, dass er meine Aufmerksamkeit schon ziemlich erregt hat, da er mit der Nachricht "DON'T GO TO THE MEETING." verunden war. Darauf hin habe ich in meinem Browser Twitter geöffnet und habe mir den Trend #savemarinajoyce mal näher angesehen.

Um ehrlich zu sein habe ich vorher von dieser Youtuberin noch nie gehört und auch viele andere Leute, die ich danach gefragt habe, oder deren Videos ich geschaut habe, auch. Ich kann mir die Wahrheit leider auch nicht wirklich vorstellen, da die Hinweise auf vieles sprechen. Leider könnte es auch gut möglich sein, dass es alles nur Promotion war, da das, traurigerweise, nicht der erste Fall wäre.

Ich habe auch oft gehört, dass sie an Schizophrenie leiden soll, von Drogen vergleichweise weniger. Es ist wirklich schon seltsam, dass viele vorher nie von ihr gehört haben und dann plötzlich so ein Hashtag trended.

Ich lege mich da allerdings nicht fest, ich bin aber sehr gespannt, ob da noch was kommt.

Sehr guter und extrem informationsreicher und hilfreicher Text, falls man Neueinsteiger bei diesem Thema ist. Weiter so!

Ice

_________________



❝They sent us all down here
to see if the ground was survivable.
From what I've seen, it's not.❞







Ava by Onyxfeder
Nach oben Nach unten
Wellenschimmer
Krieger
avatar

Anmeldedatum : 25.10.13
Weiblich
Alter : 15

BeitragThema: Re: #savemarinajoyce   12.08.16 22:49

Haha ich hab sie auch vorher nicht gekannt xD
Irgendwer hat dann auf Insta so ein Video gepostet von ihr und ich dachte erst so "Hä, was ist das?" und hab erstmal weitergescrollt. Dann kamen irgendwie immer mehr Fotos und Videos und ne halbe Stunde später habe ich mich wie ein professioneller Detektiv gefühlt haha xD
Gibt da auch ein Meme zu, das recht treffend ist.
Danke für das positive Feedback, Icey <33

LG c:

_________________




Signatur vom letzten Adventskalender (weiß grad nicht, wer das gemacht hat, aber danke <33), Avatar von Kobragift (Kobzyy <333)

Danke euch allen x3:
 
Ich bin eine Nudel!
Nach oben Nach unten
Icefeather
Krieger
avatar

Anmeldedatum : 03.09.12
Weiblich
Alter : 17

BeitragThema: Re: #savemarinajoyce   13.08.16 10:48

So ging es mir an dem Tag auch! ;D
Man hat sich schon wie ein Meisterdetektiv gefühlt und immer wieder nach neuen Hinweisen gesucht. Ich bin ja sehr gespannt, ob da jetzt noch was kommt oder ob das Thema jetzt einfach so beiseite gelegt wird, was ich dann schon relativ suspekt fänden würde.

Glaubst du da kommt nochmal was?

Und immer wieder gerne, Welleh! <3

Ice

_________________



❝They sent us all down here
to see if the ground was survivable.
From what I've seen, it's not.❞







Ava by Onyxfeder
Nach oben Nach unten
Wacholderblatt
Älteste
avatar

Anmeldedatum : 31.10.14
Weiblich
Alter : 17

BeitragThema: Re: #savemarinajoyce   13.08.16 16:23

Also ich finde es ziemlich schlimm, dass sie jetzt plötzlich so viel hate bekommt.
"Was, sie wurde nicht entführt und leidet vermutlich nur unter Schizophrenie? Diese Fakerin!"
Und ehrlich, das kotzt mich sowas von an. Das ist wieder mal ein perfektes Beispiel, dass Leute mentale Krankheiten nicht ernst nehmen.
Und offensichtlich nicht die geringste Ahnung von Schizophrenie haben.
Ich bin auch kein Profi, aber da ich mich schon seit ner Weile sehr für Schizophrenie interessiere weiß ich ein bisschen was darüber.
Und ich bin mir ziemlich sicher, dass Marina wirklich daran leiden könnte.
Das würde ihre schockierten Gesichtsausdrücke zum Beispiele erklären, oder wieso sie auch die "Like this if you need help" beiträge geliket hat.
Weil sie diese Dinge sieht und sie evtl. nicht von der Realität unterscheiden kann.
Das ist, warum sie diese Stangen vor dem Fenster hat. Es gibt Arten von Schizophrenie, wo die Person in eine Art Zustand geht, wo sie sich selbst nicht mehr wirklich unter Kontrolle hat und dumme Dinge bishin zum selbst verletzen tun. Das kann auch die blauen Flecken erklären.
Ich kenne einen Fall von einem kleinen Jungen mit Schizophrenie, da hat es schon zwei Erwachsene gebraucht, die ihn mit aller Kraft zurückhalten mussten, damit er sich nicht selbst verletzen kann.
Das kann bei Marina genauso sein.
Bei mentalen Krankheiten dauert es oft lange, bis eine richtige Dosierung für Medikamente gefunden ist, da es bei jedem Menschen ja anders ist. Das ist vllt. auch, warum es so wirkt, als würde ihr keiner helfen.
Und es ist auch irgendwie verständlich, dass sie vielleicht nicht dem ganzen Internet über ihre Krankheit erzählen möchte. Vor allem nicht nach so einem großen Drama. Es dauert einfach lange, bis man bereit dazu ist, darüber zu reden. Und wenn sie das nicht sein sollte müssen es die Leute akzeptieren. :D

Und jene Waffe war auch schon in früheren Videos zu sehen (ich weiß nur nicht mehr welche, sorry) und nach ihr ist es auch nur eine Fakewaffe.
Und ich glaube, sobald man anfängt, auf Anzeichen zu achten und sie regelrecht zu suchen, wird man auch immer welche finden. Ich könnte jetzt alle Videos von, was weiß ich, iBlali, durchsuchen, nach morsezeichen zum Beispiel und würde 100% fündig werden.
Bei manchen Sachen haben die Leute wirklich übertrieben. Klar, sie haben sich sorgen gemacht, das habe ich damals auch. Aber manche Sachen kann ich dann auch nicht mehr ernst nehmen weil es einfach viel zu weit hergeholt ist. Es gab auch ziemlich viele Fakeposts, daher sollte man da auch immer vorsichtig sein, welchen Sachen man nun glaubt oder nicht. Vor allem solchen Sachen, die kurz danach wieder gelöscht wurden, würde ich nicht sofort glauben schenken.

Ich finde es also definitiv ziemlich übertrieben, dass sie jetzt aus dem nichts so viel Hass bekommt. Leute sollten erleichtert sein, dass sie nicht wirklich entführt wurde...
Nach oben Nach unten
Wellenschimmer
Krieger
avatar

Anmeldedatum : 25.10.13
Weiblich
Alter : 15

BeitragThema: Re: #savemarinajoyce   13.08.16 17:03

@Wacholderblatt Haha, ich bleibe auch bei der Schizophrenie-Theorie :D
Die ist einfach einleuchtend und erklärt so gut wie alles.
Das Gewehr....ich muss zugeben, ich war zu faul, um selbst alles nachzusehen, allerdings hat MythenAkte in seinem Video gesagt (Welches ich ua als Quelle genommen hab, weil da alles schön zusammengefasst stand), er habe ihre alten Videos angeschaut und da sei keine Waffe gewesen. Ob das nun stimmt, weiß ich natürlich nicht ^^
Ich glaube, das Problem ist viel mehr, dass die meisten nichteinmal glauben, dass sie krank ist bzw sich mit Schizophrenie nicht auseinandersetzen.
Auf Insta (Twitter hab ich nicht ups) habe ich vielen Leuten, die meinten, sie habe alles gefälscht (dh sie sind nicht davon ausgegangen, dass sie eine Krankheit hat!), versucht zu erklären, dass sie möglicherweise krank ist, wie einige Angehörige auch gesagt haben. Dann kam meistens: Und wieso hat sie dann die Tweets favorisiert, immer so übertieben komisch geguckt usw?
Die Leute wissen oft gar nicht, dass schizophrene Menschen durchaus denken können, sie seien wirklich in Gefahr und von einem Tag auf den anderen ihr Verhalten um 180° drehen.

Wenn es denn stimmt, denn soweit ich weiß, gibt es da nur die Aussagen ihrer Freunde.


@Icefeather Ich weiß nicht, ich kann mir schon vorstellen, dass sie in den nächsten Wochen immer uninteressanter wird und die Sache so "offen" stehen gelassen wird. Ich meine, fast alle sind jetzt der Meinung, dass sie nicht in Gefahr ist. Ich finde auch nurnoch "wenige" Beiträge unter dem Hashtag, also kann ich mir gut vorstellen, dass bal einfach wieder was anderes ins Gespräch kommt und ja.

_________________




Signatur vom letzten Adventskalender (weiß grad nicht, wer das gemacht hat, aber danke <33), Avatar von Kobragift (Kobzyy <333)

Danke euch allen x3:
 
Ich bin eine Nudel!
Nach oben Nach unten
Wacholderblatt
Älteste
avatar

Anmeldedatum : 31.10.14
Weiblich
Alter : 17

BeitragThema: Re: #savemarinajoyce   13.08.16 17:33

Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich das Gewehr irgendwo noch gesehen hatte. Nur wo weiß ich nicht mehr. Nur, dass es da halt nicht so auffällig rumstand.
Und ich finde hier haben wir auch wieder ein perfektes Beispiel dafür, dass man Leute nicht nur über körperliche Krankheiten in der Schule aufklären sollte, sondern auch über mentale.
Ich versuche inzwischen auch gar nicht mehr, das Leuten zu erklären, das ist eh hoffnungslos.
Solange es nicht bewiesen ist, dass sie Schizophrenie hat, finde ich es auch total okay, das nicht zu glauben. Aber dann gleich zu sagen "Faker" finde ich übertrieben. Immerhin war auch nie bewiesen, dass sie entführt wurde und da hat kaum einer "Faker" gesagt.
Das interessante an Schizophrenie ist ja, dass eine Person total okay sein kann, vielleicht nicht einmal halluziniert, oder nur positive Dinge, aber sich das einfach schlagartig ändern kann.
Das ist für gewöhnliche Menschen, die nicht daran leiden, ziemlich schwer vorstellbar, aber man sollte trotzdem wenigstens versuchen es zu verstehen.
Es gibt da ja auch dieses eine video von so einem Youtuber, der ein bisschen mit Marina befreundet ist und er sagte auch, dass sie mit irgendwelchen Dingen zu kämpfen hat oder sowas, er aber nicht weiter darauf eingehen wird. Hab mir das vor einiger Zeit angeschaut, als keine Ahnung mehr wer das war, oder was genau er gesagt hat. Aber vllt. weißt du ja was ich meine :D
Nach oben Nach unten
Icefeather
Krieger
avatar

Anmeldedatum : 03.09.12
Weiblich
Alter : 17

BeitragThema: Re: #savemarinajoyce   13.08.16 22:24

Finde den Beitrag von @Wacholderblatt ziemlich ausagekräftig. Ich finde es auch ziemlich unverständlich, dass jetzt diese heftige Hatewelle über sie rollt. Ich für meinen Teil möchte mich ja nicht festlegen, aber die Theorie, dass sie an Schizophrenie leidet klang in meinen Ohren immer am wahrscheinlichsten.

Ich kenne mich zwar wirklich kaum mit der Krankheit aus [was, wie du schon angesprochen hattest, ein ziemliches Problem in der Gesellschaft ist und was jemand dringend mal in Angriff nehmen sollte], dennoch passen die wenigen Informationen die ich hae zu ihren Verhaltensweisen.

Ich schätze, dass die ganze Entfühungtheorie auch dadurch kam, dass die Leute viel zu wenig über solche mentalen Krankheiten wussten und somit sehr viel interpretiert haben. Auf Twitter habe ich komischerweise damals immer wieder gelesen, dass ihr Freund und auch der engere Freundeskreis bestätigt haben sollen, dass sie an der Krankheit leidet, aber Beweise konnte niemand bringen.

Ich hoffe für sie, dass das ganze wieder in eine normalen Zustand verfällt, ich kann mir vorstellen, dass all dieser Hate es für sie auch nicht einfacher macht.

Icey

_________________



❝They sent us all down here
to see if the ground was survivable.
From what I've seen, it's not.❞







Ava by Onyxfeder
Nach oben Nach unten
Wacholderblatt
Älteste
avatar

Anmeldedatum : 31.10.14
Weiblich
Alter : 17

BeitragThema: Re: #savemarinajoyce   13.08.16 22:38

@Icefeather: Aww danke :D
Ich kann ja teilweise verstehen, wie diese Entführungstheorie aufgekommen ist. Vor allem mit dem gefakten Twitterpost, der sagte, dass ihr Freund sie gefangen hält. Aber das ist weder ihre Schuld, noch die von ihren Followern oder den Personen, die sich halt Sorgen machten.
Ich glaube, ihr Fall ist einfach eine Aneinanderreihung von unglücklichen Zufällen in der Kombination mit Schizophrenie.
Anmerken sollte man auch mal, dass man meistens nicht mit Schizophrenie geboren wird, sondern sich das Entwickelt. Und ich kann mich nicht mehr ganz erinnern, aber ich glaube ungefähr in ihrem Alter entwickelt sich das ziemlich häufig? Aber keine Garantie darauf.
Und nein, es wurde nie bestätigt, dass sie Schizophrenie hat. Ihre Familie hat bisher immer gesagt, dass es ihr gut geht und dass sie nicht entführt wurde oder so.
Und ich hoffe auch, dass es langsam mal nachlässt. Die Leute könnten sie ja auch einfach in Ruhe lassen, wenn sie denken, dass es Fake war, aber der ganze Hate ist einfach nur unnötig *sigh* Mir tut das Mädchen ja schon ziemlich leid
Nach oben Nach unten
Wellenschimmer
Krieger
avatar

Anmeldedatum : 25.10.13
Weiblich
Alter : 15

BeitragThema: Re: #savemarinajoyce   13.08.16 22:51

Btw find ichs super, dass unter den letzten Artikeln so toll diskutiert wird *grins*

Andererseits muss man sagen, dass Marina Joyce nicht die einzige ist, die grundlos gehatet wird. "Man kann sie einfach mal in Ruhe lassen" <--- Das kannst du mal ganz YouTube sagen, undzwar in Bezug zu allen YouTubern die täglich Nachrichten und Kommentare wie "Bring dich um" oder "Ich hoffe du verreckst an Krebs" bekommen.
Das Lustige, oder nein, das Traurige ist ja, dass viele das bei bestimmten YouTubern sogar ok finden. *Mal ganz heimlich auf die Beautyszene deut*
Wenn man sich mal so umschaut, stehen unter deren Videos Sachen, die wirklick ganz unten durch sind. Öffnet man dann ein Diskussionsthema zu den YouTubern, schreiben fast alle "Ich unterstütze das nicht, die machen reine Werbung und verarschen ihre Fans, außerdem kennzeichnen sie keine Product Placements usw". Da findet man dann selten jemanden, der sagt: Ich finde es sche*e, dass die so viel Hate abbekommen. Obwohl die teilweise "selber Schuld" sind, gehen solche ekelhaften Kommentare oder Morddrohungen einfach gar nicht. Und da sagt nie jemand was.
Ok, ich merke gerade, dass ich vom Thema abweiche :D
Was ich eigentlich sagen wollte: Was Marin agerade abbekommt, kriegen viele andere YouTuber auch ab, und das meistens noch viel schlimmer.

LG <3

_________________




Signatur vom letzten Adventskalender (weiß grad nicht, wer das gemacht hat, aber danke <33), Avatar von Kobragift (Kobzyy <333)

Danke euch allen x3:
 
Ich bin eine Nudel!
Nach oben Nach unten
Icefeather
Krieger
avatar

Anmeldedatum : 03.09.12
Weiblich
Alter : 17

BeitragThema: Re: #savemarinajoyce   14.08.16 15:27

Finde die Diskussion auch super!


Das, was du gerade gesagt hast @Wellenschimmer, ist leider so wahr, ist schon ziemlich traurig unsere heutige Gesellschaft. Ich möchte nicht behaupten, dass ich alle Beautyyoutber und ihr Handeln gut finde, aber den Schritt zu gehen und ihnen Morddrohungen zu schicken, würde ich niemals in meinem Leben wagen.


Was ich fast noch trauriger finde ist, dass du nicht einmal eine Person des öffentlichen Lebens sein musst, um solchen Drohungen zu unterliegen. Ich bin relativ aktiv auf Tumblr und folge einigen Blogs, die ziemlich gute Storys schreiben und ich bewundere deren Schreibstil, doch offensichtlich sind nicht alle so begeistert davon wie ich. Auch dort werden des öfteren Post gezeigt, wo anonyme Nachrichten geschickt wurden, in denen die Personen Drohungen erhalten.



Als Youtuber gibst du viel von deinem Leben preis, nicht alle werden lieben was du tust, dass ist nunmal so. aber Morddrohungen sind eine Sache, die einfach viel zu weit geht.


Icey

_________________



❝They sent us all down here
to see if the ground was survivable.
From what I've seen, it's not.❞







Ava by Onyxfeder
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: #savemarinajoyce   

Nach oben Nach unten
 

#savemarinajoyce

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

 Ähnliche Themen

-
» #savemarinajoyce
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats :: Sonstiges :: Das Weltjournal - Neuigkeiten aus aller Welt :: Neues aus der Welt der Stars-
.online43{background-color:#FFE8E8;border-bottom-color:#0B0017;border-style:solid;border-bottom-width:2px;border-left-color:#0B0017;border-left-width:1px;border-right-color:#0B0017;border-right-width:2px;border-top-color:#0B0017;border-top-width:1px;margin-bottom:3px;padding: 3px 3px 3px 3px;}