StartseiteGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenFAQAnmeldenLoginKalender

Teilen | 
 

 Warme Milch mit Honig - Hilft Omis Geheimrezept wirklich?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Wellenschimmer
Krieger
avatar

Anmeldedatum : 25.10.13
Weiblich
Alter : 15

BeitragThema: Warme Milch mit Honig - Hilft Omis Geheimrezept wirklich?   22.06.16 19:31

Warme Milch mit Honig – Hilft Omis Geheimrezept wirklich?

Fast jeder hat es schon einmal von seinen Eltern oder Großeltern gehört:
„Bei Halsschmerzen oder Husten musst du warme Milch mit Honig trinken!“

Lange Zeit galt das mit beliebteste Hausmittel als zuverlässiges Heilmittel gegen Husten oder auch Halsschmerzen.
Allerdings stehen einige Leute dem „Heilmittel“ auch kritisch gegenüber.
Die Milch rege die Schleimproduktion des Körpers an und bewirke bei Husten mit Auswürfen eher das Gegenteil: Nämlich noch mehr Schleim.
Dieser Mythos ist falsch.
Mehrere Studien haben belegt, dass Milch die Schleimproduktion nicht beeinflusst. Man spürt lediglich einen dünnen Schleimfilm von dem dickflüssigen Getränk, unmittelbar nachdem man die Milch getrunken hat.
Auf die Schleimproduktion des Körpers hat das aber keinen Einfluss.
Aber wie genau hilft warme Milch mit Honig denn nun?

Schauen wir uns zunächst die Milch an.
Warme Milch lindert den Schmerz, der meist durch eine von Viren verursachte Entzündung im Hals ausgeht.
Ansonsten zeigt Milch keine Wirkung gegenüber einer Erkältung.

Nun betrachten wir den Honig genauer.
Rein chemikalisch besteht Honig zu ca. 80% aus Zucker (Traubenzucker und Fruchtzucker) und zu etwa 20% aus Wasser.
Auf den ersten Blick nichts besonders Heilendes.
Allerdings beinhaltet Honig etwa 180 Begleitstoffe, darunter Inhibine (Hemmstoffe), beispielsweise die Flavonoide Pinocembrim und Kaffeesäure, die entzündungshemmend wirken. Andere Inhibine sind für die Virenbekämpfung zuständig.

Warme Milch mit Honig hilft also doch?
Ja, allerdings sollte man bei der Zubereitung auf eine Sache achten:
Zunächst die Milch erwärmen und ein wenig abkühlen lassen, erst dann den Honig unterrühren.
Wieso? Ab einer Temperatur von 40°C gehen die heilenden Stoffe im Honig verloren.

Fazit: Das eigentliche Heilmittel ist der Honig, man kann ihn also auch pur oder in Tee zu sich nehmen.
Wer es mit Milch aber lieber mag, muss nicht darauf verzichten, da Milch keine negativen Einflüsse auf Erkältungen hat.
Man sollte nur darauf achten, dass die Milch nicht zu heiß es, wenn man den Honig dazugibt, damit die wertvollen Stoffe erhalten bleiben.



Quellen:
http://www.zeit.de/2013/43/stimmts-milch-schleim
http://www.hno-aerzte-im-netz.de/krankheiten/halsschmerzen/ursachen-und-ihre-besonderen-symptome.html
http://www.gesundheit.de/ernaehrung/lebensmittel/suesses/honig-gesund
http://www.gofeminin.de/gesundheit/erkaeltungsmythen-d42422c510597.html



Bildquellen:
http://www.kinderaerzte-im-netz.de/fileadmin/_processed_/csm_49862538__c__unpict_-_Fotolia.com_ab4107e6bb.jpg
http://cdn.grid.fotosearch.com/CSP/CSP731/k20322808.jpg
http://media.kuechengoetter.de/media/86/12240864152760/milch_gro.jpg
http://www.amicella.de/typo3temp/pics/CSP_0934355_Honig_300_e852e90ecd.jpg  

_________________




Signatur vom letzten Adventskalender (weiß grad nicht, wer das gemacht hat, aber danke <33), Avatar von Kobragift (Kobzyy <333)

Danke euch allen x3:
 
Ich bin eine Nudel!
Nach oben Nach unten
Onyxfeder
Ehemalige Anführerin
avatar

Anmeldedatum : 03.12.12
Weiblich
Alter : 77

BeitragThema: Re: Warme Milch mit Honig - Hilft Omis Geheimrezept wirklich?   22.06.16 20:15


    Ich hab mit allen Artikeln gerechnet aber nicht mit so einem, finde ich echt mega gelungen!

    Meine Mutter richtet mir das immer her wenn ich nicht schlafen kann, wusste gar nicht, dass das gegen Halsschmerzen etc. auch hilft. Ich richte ihr das mit der Temperatur auf jeden Fall mal aus, das weiß sie bestimmt nicht, huehuehue.

    Jedenfalls finde ich das Thema echt toll, bin grade nen bisschen begeistert, hach ja.

    ~Onyx


_________________



set done by me.
Nach oben Nach unten
Wellenschimmer
Krieger
avatar

Anmeldedatum : 25.10.13
Weiblich
Alter : 15

BeitragThema: Re: Warme Milch mit Honig - Hilft Omis Geheimrezept wirklich?   22.06.16 21:12

Danke, Skarri *Geehrt fühl*
Ja, beim EInschlafen hilft es auch (Mein Grundnahrungsmittel im Winter haha). Bin ehrlich gesagt auf das Thema gekommen, weil ich gestern übelst Halsschmerzen hatte und ich hatte mal gehört, dass Milch mit Honig helfen soll.
Deswegen hab ich einfach mal nachgeschaut und schnell nen Artikel nebenhergeschrieben (, der allerdings gelöscht wurde, weil lappi abgestützt, deswegen musste ich heute nochmal neu machen yeeeeei).

Und eh ja, nochmal danke :3

LG <3

_________________




Signatur vom letzten Adventskalender (weiß grad nicht, wer das gemacht hat, aber danke <33), Avatar von Kobragift (Kobzyy <333)

Danke euch allen x3:
 
Ich bin eine Nudel!
Nach oben Nach unten
Wacholderblatt
Älteste
avatar

Anmeldedatum : 31.10.14
Weiblich
Alter : 18

BeitragThema: Re: Warme Milch mit Honig - Hilft Omis Geheimrezept wirklich?   23.06.16 13:10

Erstmal: Interessantes Thema. Und an sich gelungener Artikel
Aber du solltest die Anzahl der Bilder runterschrauben und den Text nicht zentrieren. Das aussehen ist bei einem Artikel erstmal unwichtig. Man muss ihn schön lesen können, ohne dass der Lesefluss abgebrochen wird. Aber das passiert nunmal bei den ganzen Bildern und dem Zentrieren.
Meine Eltern wollten mir das Zeug auch immer andrehen, aber die einzige Wirkung die ich davon immer gespürt habe ist Übelkeit. Von Honig wird mir nämlich einfach extremst schlecht. :'D
Und es ist auch gut zu wissen, dass Milch wirklich nicht die Schleimproduktion anregt. Meine Freundin wollte mir das vor einer Weile mal weiß machen, machte aber in meinen Augen nie Sinn :D
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Warme Milch mit Honig - Hilft Omis Geheimrezept wirklich?   

Nach oben Nach unten
 

Warme Milch mit Honig - Hilft Omis Geheimrezept wirklich?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

 Ähnliche Themen

-
» Kann mir die Kontaktsperre wirklich helfen?
» Ex zurück? Frage mich will ich sie noch wirklich oder nicht?
» EX-Frau zurück trotz schwerer Fehler?
» Meint er das wirklich ernst???
» wir habe nie wirklich mit einander geredet :(
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats :: Sonstiges :: Das Weltjournal - Neuigkeiten aus aller Welt :: Neues aus der Welt der Medizin-
.online43{background-color:#FFE8E8;border-bottom-color:#0B0017;border-style:solid;border-bottom-width:2px;border-left-color:#0B0017;border-left-width:1px;border-right-color:#0B0017;border-right-width:2px;border-top-color:#0B0017;border-top-width:1px;margin-bottom:3px;padding: 3px 3px 3px 3px;}